Spritzguss-Verarbeitung

Kreative Lösungen für Jeden und Jedes.

Das Hauptbeschäftigungsfeld der wentho-plast Kunststoffverarbeitung besteht in der Verarbeitung von Kunststoffen mittels Spritzgussmaschinen.

Unsere Maschinen und dementsprechend auch die Teile haben wir im Segment der Kleinteileproduktion aufgestellt, welche ein Teilegewicht bei der Herstellung der Kunststoffprodukte von 0,01 g bis 60 g ermöglichen.

Insbesondere haben wir uns auf die Herstellung von transparenten Kunststoffteilen und sehr weichen Kunststoffteilen bis hinab zu 30 Shore A spezialisiert.
2-K-Teile können auf unseren Maschinen ebenfalls produziert werden; auch das Umspritzen anderer Teile (Einlegetechnik) ist möglich.
Auf Wunsch fügen wir auch mehrere Bauteile zu einer Baugruppe zusammen.

Um das jeweilige Kunststoffgranulat optimal auf unseren Maschinen verarbeiten zu können, haben wir selbstverständlich sämtliche Peripheriegeräte, wie z. B. Vortrockner, Einfärbegeräte, Heißkanalsysteme, Handlinggeräte usw. zur Verfügung.
Für die abschließende Endkontrolle unserer Teile im eigenen Messraum stehen zahlreiche Messgeräte bereit (siehe Messtechnik).

Nachstehend bieten wir einen Überblick über unseren Maschinenpark und über Produkte, die in der Vergangenheit produziert wurden. Produkte, die in Lohnfertigung erzeugt wurden/werden, sind aus rechtlichen Gründen nicht abgebildet.

Eine kurze Darstellung des Produktionsablaufes - ohne Beachtung administrativer Tätigkeiten - können sie auf der entsprechenden Seite sehen.

Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die Anfertigung der für Ihre Produkte erforderlichen Spritzguss-Formen.